Was kann pediKURA®?

Was kann pediKURA®?

... und zwar, die Klauengesundheit verbessern!

Vereinzelt eingesetzte pediKURA® Matten können sich zwar positiv auf die Rutschsicherheit auswirken, jedoch ist dann die Wirkung des Gesamtsystems pediKURA® nicht gewährleistet.

Um den gewünschten Effekt - den optimalen Klauenabrieb - zu erreichen, sollten 20 % der Gesamtfläche (grundsätzlich mit KURA) mit pediKURA® belegt sein.

Und was bringt nun eigentlich das System pediKURA® für die Klauengesundheit? Kurz, der Schlüssel heißt: Weichheit + Abrieb. Diese beiden Eigenschaften in Kombination sorgen für die ideale Klauenform und damit Klauengesundheit. Dieses Thema haben wir für Sie zusammen gefasst.

Mehr dazu erfahren Sie >> hier.

Oder laden Sie Sich die Infos direkt als PDF herunter (218 KB)