KURA Laufgangbelag für Milchkühe – Erfahrungsbericht
KURA Laufgangbelag für Milchkühe – Erfahrungsbericht

Rickland Farms, Eldorado/Wisconsin, USA

KRAIBURG KURA P Laufgangbelag aus Gummi im Milchviehstall, seit 2002, Rickland Farms, USASteckbrief:

  • planbefestigte Laufflächen mit 960 m² KURA P
  • seit 2002

Der Stall wurde 2000 neu gebaut und für besseren Kuhkomfort wurde auf zwei Laufgängen KURA P installiert.

Herdenmanager und Klauenpfleger Rick:

„Mit Gummi ist es angenehmer für die Kühe. Sie fressen seitdem mehr und zeigen ihre Brunst häufiger als zuvor auf Betonboden.

Die Klauengesundheit ist sehr gut. Auf Gummi ist der Abrieb geringer als auf Beton, dadurch gibt es mehr an der Klaue zu schneiden, aber wesentlich weniger Klauenverletzungen.

Mit der Mattenqualität sind wir auch nach 10 Jahren sehr zufrieden - wir hatten nie Probleme.“

KRAIBURG KURA P Laufgangbelag aus Gummi im Milchviehstall, seit 2002, Rickland Farms, USA

KRAIBURG KURA P Laufgangbelag aus Gummi im Milchviehstall, seit 2002, Rickland Farms, USA

« zurück zur Übersicht