Abgangsursachen Milchvieh - KRAIBURG Praxiserfahrung
Abgangsursachen Milchvieh - KRAIBURG Praxiserfahrung

Abgangsursachen bei Milchvieh

Problem:

  • viele Kühe gehen vor der 4. Laktation ab → noch keine Gewinnerwirtschaftung
  • Kosten für Aufzucht von ca. 1500 €/Tier → zusätzlicher Verlust
Gewinnentwicklung (€/Kuh) bei 30.000 kg Lebensleistung1)

Ende der 3. Laktation (Milchpreis 0,27 €/kg)

Gewinnentwicklung bei Milchkühen

Gewinn bei Milchvieh ist abhängig von vielen Faktoren

Gewinn abhängig von:

  • Milchpreis
  • Erzeugungskosten
  • Milchleistung
Hauptabgangsursachen2):

Abgangsursachen bei Milchviehca. 50 % der Abgänge hängen direkt oder indirekt an der Klauengesundheit!

Klauengesundheit bei Milchvieh sorgt für längere Lebensdauer

  • Klauengesundheit beeinflusst Fruchtbarkeit, Leistung und Stoffwechsel3)
  • wird oft unterschätzt → Teufelskreis

Weiche Lauf- und Liegeflächen können die Klauengesundheit positiv beeinflussen!

Quellen:

1) Wangler, A.: „Beziehungen zwischen Erkrankungen und Abgangsursache bei Milchkühen”, 2007

2) Wangler, A.: „Forschungsbericht LFA Mecklenburg-Vorpommern”, Elite 1, 2006

3) Werny, R.: „Einfluss elastischer Spaltenbodenauflagen im Boxenlaufstall auf die Fruchtbarkeit und die Energiebilanz laktierender Kühe”, 2014

Artikel als PDF herunterladen (186 kB) »