Erfahrungen mit KRAIBURG Stallmatten

Kühe sind viel aktiver

Betrieb Ranninger, Feldkirchen, Österreich, KARERA P

Der Stall von Michael Ranninger für insgesamt 50 Milchkühe wurde im Jahr 2012 fertiggestellt. Seine Kühe liefen zuerst auf Beton, der aber mit der Zeit immer glatter wurde. 2015 entschied sich Herr Ranninger dafür, auf einem seiner Laufgänge die Laufgangmatte KARERA P auszuprobieren und stellte nach kurzer Zeit einige Verbesserungen fest.

 „Ich erkenne deutlich, dass sich meine Kühe auf den Gummimatten sehr wohl fühlen. Sie sind auf dem Laufgang mit den KARERA-Matten viel aktiver und laufen mehr, da die Matten einfach trittsicherer sind. Im Vergleich zum betonierten Laufgang zeigen sie Ihre Brunst auf den Gummimatten auch deutlicher, weil sie viel häufiger aufreiten.

Die Kühe nehmen außerdem die WINGFLEX Matten auf den Hochboxen sehr gerne an. Ich habe aber festgestellt, dass die Liegeboxenreihen, die an die mit Gummi belegten Laufflächen angrenzen, deutlich häufiger und schneller belegt sind. Die Kühe bewegen sich einfach lieber auf dem weichen Boden, bevor sie sich in die Liegeboxen legen.”