Spaltenbodenauflagen aus Gummi im Milchvieh-Laufstall
Spaltenbodenauflagen aus Gummi im Milchvieh-Laufstall

System pediKURA®

pediKURA® Laufgangmatte für Klauenabrieb Produktdetailbild

Ergänzt den weichen KURA Boden um gezielte Abriebzonen mit idealer Weichheit und hoher Rutschsicherheit

(ganz ähnlich den Verhältnissen in der Natur, wo sandige Anteile in der nachgiebigen Erde für das Gleichgewicht zwischen Hornbildung und -abrieb sorgen)

  • als Baukasten-System mit den bewährten KURA-Produkten kombinierbar
  • unterstützt natürliches Gleichgewicht zwischen Hornbildung und -abrieb
  • leistet Beitrag zur korrekten Klauenform
  • Abrieb ist regulierbar
  • kann einfach nachgerüstet werden
  • Schieberentmistung, Befahren und Einsatz von Spaltenroboter möglich*
Schleifmittel Korund:
  • das zweithärteste Mineral nach dem Diamant
  • beständig gegen Säuren und Basen: beste Voraussetzung für Einsatz in Gülle
  • patentierte Technologie, weit vielen Jahren in der KRAIBURG-Gruppe bewährt
Auslegung:
  • 80 % der Lauffläche wird mit dem bewährten weichen KRAIBURG KURA belegt
  • 20 % der Lauffläche wird mit pediKURA® ausgestattet
    > konzentrierter Anteil Schleifmittel in der Oberfläche
    (Verlegung vorwiegend auf stark frequentierten Bereichen wie Quergänge, Flächen im Bereich von Tränkebecken oder Viehputzbürste, Melkstandeingang bzw. -ausgang, ...)
Varianten / Abmessungen / Montage*:
  • pediKURA® S für Spaltenboden: weitere Details siehe KURA S »
  • pediKURA® P für planbefestigten Boden mit Schieber: weitere Details siehe KURA P »
  • pediKURA® Form für planbefestigten Boden ohne Schieber: weitere Details siehe KURA Varianten »
Hinweis zur Klauenpflege:

Für den vollen Nutzen am Produkt beachten Sie bitte:

pediKURA® erhält die Klauenform, ersetzt aber nicht die Klauenpflege! 

Regelmäßige fachkundige Klauenpflege muss grundsätzlich weiterhin erfolgen, aber im Sinne einer Pflege und weniger als Stellungskorrektur oder aufwändige Behandlung. Wir empfehlen, 4 bis 6 Wochen vor dem Einbau von profiKURA die Klauen funktionell zu schneiden.

Wichtig: pediKURA® nicht gleichzeitig mit der Klauenpflege installieren, weil die Klaue sich erst an den Abrieb gewöhnen muss.

* Bitte beachten Sie die entsprechenden KRAIBURG-Vorgaben und Montageanleitungen mit wertvollen Hinweisen und Tipps. 

Die hier aufgeführten Produkte sind nur für die dargestellten Anwendungsgebiete einsetzbar. Technische Änderungen vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Rechtsgrundlage ist die deutsche Version des Dokuments.

bewährtes KRAIBURG Befestigungssystem: extra stabil, abgerundet und bündig mit der Matte

Einsatz von 20 % pediKURA® im Stall: letzte Klauenpflege vor 4 Monaten

Produkt merken!