Laufflächenbeläge für Milchkühe – Erfahrungsberichte
Laufflächenbeläge für Milchkühe – Erfahrungsberichte

Eindrücke aus der Praxis - Erfahrungsberichte

KURA Laufflächenbeläge

KURA Proesen

KURA Proesen

„Mit den Melkrobotern im neuen Stall haben wir freien Kuhverkehr. Da muss die Kuh schon gut zu Fuß sein, um dort hinzukommen.“

Waldemar Dietrich, Agrargesellschaft Prösen

KURA Horber

KURA Horber

„Ich weiß nicht, was ich getan hätte, wenn ich nicht von den Matten erfahren hätte. Die Investition hat sich auf alle Fälle gelohnt.“

Beat Horber, Hugelshofen, Schweiz

KURA Tomb

KURA Tomb

„Wir beobachten, dass die Tiere großes Vertrauen in den Boden haben, weil sie oft im Laufen stoppen, springen und aufreiten.“

Einar Østmo, Tomb Landwirtschaftsschule, Norwegen

KURA Boese

KURA Boese

„Das ist schon Komfort! Und Komfort ist eine wichtige Grundvoraussetzung, dass die Kuh sich wohlfühlt und Leistung bringt.“

Henning Böse, Bassum, Deutschland

KURA Arenenberg

KURA Arenenberg

„Kauf zuerst Gummimatten in den Stall, dann einen neuen Traktor, denn Gummi bringt mehr – die Kühe geben schließlich jeden Tag Milch.“

Karl Wyrsch, LW Schule Arenenberg, Schweiz

KURA Hartpury

KURA Hartpury

„Nach über acht Jahren fortwährender Nutzung hat der Boden seine Weichheit und den Grip behalten und zeigt keine Anzeichen von Abnutzung. Das nenne ich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!”

Peter Lord, Hartpury College, UK

KURA Laabs

KURA Laabs

„Die natürlichen Bewegungsabläufe der Kühe wirkten sich positiv auf die Brunsterkennung aus und wir konnten dadurch höhere Trächtigkeitsraten erzielen.“

Hans-Heinrich Laabs, Deutschland

KURA Meyer

KURA Meyer

„Seit wir die KRAIBURG Matten im Melkkarussell haben, laufen die Kühe gerne rein und sie stehen angenehm und ruhig.“

Mathias Meyer, Hude, Deutschland

KURA Rickland

KURA Rickland

„Mit Gummi ist es angenehmer für die Kühe. Sie fressen seitdem mehr und zeigen ihre Brunst häufiger als zuvor auf Betonboden.“

Herdenmanager und Klauenpfleger Rick, Rickland Farms, Eldorado/Wisconsin, USA

KURA Dandl

KURA Dandl

„Wir sind sehr zufrieden mit den Matten – vor allem mit der Qualität. Wir denken, dass sie noch sehr lange ihre Funktion gut erfüllen.“

Betrieb Dandl, Asten, Deutschland

KURA Milchgut Triebtal

KURA Milchgut Triebtal

„Wichtig ist das schmerzfreie, bequeme und sichere Laufen!“

Herr Stöckel, Betriebsleiter am Milchgut Triebtal, Falkenstein/Trieb, Deutschland

KURA Schmucki

KURA Schmucki

„Innerhalb von einem Jahr konnten wir wesentliche Verbesserungen an den Klauen feststellen, was auch zu einer markanten Milchsteigerung von ca. 300 kg pro Kuh und Jahr führte.“

Andreas und Franz Schmucki, Münchwilen TG, Schweiz

KURA Vorbuchner

KURA Vorbuchner

„Nachdem wir die Gummimatten eingebaut hatten, waren die Kühe schnell wieder viel aktiver und fühlten sich wohl. Ich würde die Matten auf alle Fälle jedem empfehlen!“

Hans Vorbuchner, Reischach, Deutschland

KURA Flankkila

KURA Flankkila

„Danke für die qualitativ hochwertigen Produkte. Die Kühe bewegen sich wirklich wie auf der Weide. Sie verletzen sich nicht, selbst wenn sie einmal hinfallen.“

Timo Flankkila, Kärsämäki, Finnland

KURA Gemmer

KURA Gemmer

„Die Kühe bevorzugen klar die Gummimatten. Sie stehen nur auf Beton, wenn auf dem Gummi kein Platz ist.“

Michael Gemmer, Romrod, Deutschland

KURA Brandstetter

KURA Brandstetter

„Mit dem Melkroboter ist es besonders wichtig, dass die Kühe gut und gerne laufen, weil sie sonst auch nicht selbständig zum Melken gehen.“

Leonhard und Theresa Brandstetter, Polling, Deutschland

KURA Double S Dairy

KURA Double S Dairy

„Ich denke, die Gummiflächen sind sehr angenehm für Beine und Klauen der Kühe. Sie warten mit dem Laufen immer bis sie Platz auf den Gummistreifen haben.“

Piedro Lopez, Double S Dairy, Markesan/Wisconsin, USA

KURA Hollersbacher

KURA Hollersbacher

„Man merkt einfach, dass die Kühe sich wohlfühlen. Und wenn sie sich wohlfühlen, zeigt sich das schließlich in der Leistung. Nicht zuletzt spart man auch Tierarztkosten.“

Leopold und Marianne Hollersbacher, Tarsdorf, Österreich

KURA Kartop Skara

KURA Kartop Skara

 „Unsere Erfahrungen sind nur positiv in jeglicher Hinsicht. Jeder sollte Gummiboden im Stall haben!“

Sven Jansson, Betrieb Kårtorp, Skara, Schweden

Praxiserfahrungen mit pediKURA®

pediKURA Hirl

pediKURA Hirl

Der Landwirt und sein Klauenpfleger sind mit den Resultaten der pediKURA® sehr zufrieden: „Die Klauengesundheit hat sich seither noch weiter verbessert.“

Familie Hirl, Falkenberg, Deutschland

pediKURA Feitzinger

pediKURA Feitzinger

„Mit pediKURA® sind die Seitenwanddefekte an den Klauen weniger geworden und das Klauenpflegen geht schneller von der Hand. Die Klauenform ist nahezu ideal.“

Familie Feitzinger, Straßwalchen, Österreich